Über den Untreusee

Der Untreusee, ein künstlich angelegter See, wurde zwischen 1976 und 1979 angelegt. Gespeist vom Untreubach – daher auch der Name – fasst der See ca. 5,8 Mio. m3 Wasser auf einer Fläche von ca. 600.000 m2. Da sich bereits zahlreiche andere Seiten mit Informationen zum See (Enstehung, Sportangebot, etc.) beschäftigen sollen hier nur noch einige Impressionen wiedergegeben werden. Sollten Sie nun Interesse haben, den „U-See“ zu besuchen, können Sie unter „Anfahrt“ eine Wegbeschreibung einsehen.

 

Hier noch ein paar Links mit Informationen zu unserem See:


Posted in Über

Login

Lost your password?